Honey-Sweet Dinner Rolls

Dinner_Rolls_4

Heute wird es honigsüß! Ich habe leckere Dinner Rolls gebacken und finde sie schmecken lauwarm mit Honigbutter und einer Prise Meersalz einfach zum dahin schmelzen.

Sweet Dinner Rolls

 

375 g Mehl in eine Schüssel sieben.

100 ml warme Milch,

30 ml warmes Wasser,

1 Esslöffel Zucker,

1/2 Teelöffel Salz,

1 Ei,

30 g geschmolzene Butter und

1 Päckchen Trockenhefe hinzu geben und alle Zutaten zu einem Teig verkneten.

Den Teig an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Danach nochmals gut durchkneten und zu kleinen Kugeln formen. Die Teigkugeln in einer Springform verteilen und nochmals so lange gehen lassen, bis die Kugeln so weit aufgegangen sind, dass sie die Form vollständig ausfüllen. Die Dinner Rolls im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 30 Minuten goldbraun backen und noch heiß mit einer Mischung aus 1 Esslöffel Butter und der gleichen Menge Honig bestreichen.

Dinner_Rolls_1

Für die Honigbutter

100 g Butter und 50 g Honig zu einer gleichmäßigen Masse verrühren und mit etwas grobem Meersalz bestreuen.

Eine lauwarme Dinner Roll vom Brotlaib abbrechen, ordentlich mit der Honigbutter bestreichen und genießen!

Dinner_Rolls_6

Habt einen wunderschönen honigsüßen Tag!

Ein Gedanke zu “Honey-Sweet Dinner Rolls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s